Sicher einkaufen mit SSL

2016 Hölle Spätburgunder

Lieferzeit 2-3 Tage
Art.Nr.: 2513
Hersteller: Weingut Thörle
Mehr Artikel von: Weingut Thörle
35,00 EUR
46,67 EUR pro 1,0 Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein grandioser Spätburgunder aus der Paradelage in Saulheim. Die reine Südlage mit Steigungen von bis zu 32% und einer Höhenlage von 150 bis 225m ist geprägt von einem einzigartigen Mikroklima. Die Weinberge der Hölle befinden sich am Südhang eines langgezogenen Tals zwischen zwei Hügelketten. Somit ist die Lage konstant sehr heiß, da die umliegenden Hügelketten verhindern, dass die aufgeheizte Luft vom Wind abtransportiert wird. Dieses Kleinklima und der karge Boden verlangen den alten Spätburgunderreben viel ab, was in sehr kleinen, extrem fruchtigen Beeren resultiert.

Der Wein lagert für 20 Monate unter dem Weingut in dem 500 Jahre alten Gewölbekeller, bei konstant kühler Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die lange Reife im Fass lässt einen sehr intensiven puristischen Pinot Noir entstehen, der den Vergleich mit den großen Weinen aus dem Burgund sucht und mit einer einzigartigen Aromenstruktur besticht.

Dieser Spätburgunder ist so fein, tiefgründig und elegant, dass man wirklich meinen könnte, er käme direkt von der Côte d'Or!

James Suckling: 96 Punkte

Erzeuger: Weingut Thörle - Saulheim - Deutschland

Alkoholgehalt: 12,5% Vol.

Enthält Sulfite

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit exklusiven Angeboten und Informationen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.